Gehrung, M. (2009):

Managementkonzept fuer virtuelle Infrastrukturen unter besonderer Berücksichtigung unterschiedlicher Nutzeranforderungen


In modernen IT-Infrastrukturen findet aus vielfältigen Gründen immer häufiger die Technik der Virtualisierung Einsatz. Durch die Virtualisierung entsteht jedoch in einer IT-Infrastruktur ein neuer zu verwaltender Aspekt. Die Virtualisierung selbst muss ebenso verwaltet werden wie die bisher existierenden Teile der Infrastruktur. Diese Arbeit befasst sich damit, wie einem Administrator eines solchen virtuellen Systems das Management angeboten werden kann. Einer der zentralen Punkte ist dabei, dass die im speziellen Fall verwendete Technologie für die Virtualisierung nicht entscheidend sein soll. Der Benutzer soll also z.B nichts über die verwendete Server-Virtualisierung und ihre Details, die bei einer anderen Technologie ganz andere wären, erfahren, sondern soll mit einem generischen Modell arbeiten, das unabhängig von den verwendeten Virtualisierungstechniken ist. Ein anderer wichtiger Punkt, der in dieser Arbeit behandelt wird, ist wie man Administratoren mit unterschiedlichem Wissensstand und Anforderungen jeweils das Management in angemessener Form anbieten kann.




Last Change: Fri, 22 Feb 2019 04:04:25 +0100 - Viewed on: Sat, 11 Jul 2020 23:09:05 +0200
Copyright © MNM-Team http://www.mnm-team.org - Impressum / Legal Info  - Datenschutz / Privacy