Funktionen

Print[PRINT]
.  Home  .  Publikationen  .  Dissertationen

Dissertationen & Habilitationen / Ph.D. Theses & Postdoctoral Work


[2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999] [1998] [1997] [1996] [1995] [1994] [1993] [1991] [1990] [1989]


2012


2011


2010

  • König, R., Engineering of IT Management Automation along Task Analysis, Loops, Function Allocation, Machine Capabilities, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, April, 2010.

2009

  • Hamm, M. K., Eine Methode zur Spezifikation der IT–Service–Managementprozesse Verketteter Dienste, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 2009.
  • Yampolskiy, M., Maßnahmen zur Sicherung von E2E–QoS bei Verketteten Diensten, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Dezember, 2009.

2008


2007

  • Danciu, V., Application of policy–based techniques to process–oriented IT service management, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2007.
  • Hanemann, A., Automated IT Service Fault Diagnosis Based on Event Correlation Techniques, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2007.
  • Hommel, W., Architektur– und Werkzeugkonzepte für föderiertes Identitäts–Management, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2007.
  • Sailer, M., Konzeption einer Service–MIB —– Analyse und Spezifikation dienstorientierter Managementinformation, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2007.

2005


2004

  • Kempter, B., Konfliktbehandlung im policy–basierten Management mittels a priori Modellierung, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, August, 2004.

2003


2002

  • Dreo Rodosek, G., A Framework for IT Service Management, Habilitation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 2002.
  • Ensel, C., Abhängigkeitsmodellierung im IT Management: Erstellung eines neuen, auf Neuronalen Netzen basierenden Ansatzes, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 2002.

2001

  • Schmidt, H., Entwurf von Service Level Agreements auf der Basis von Dienstprozessen, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2001.

2000

  • Heilbronner, S., Konzeption einer Architektur für das integrierte Management der Ressourcennutzung nomadischer Systeme in Datennetzen, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Januar, 2000.

1999

  • Gruschke, B., Entwurf eines Eventkorrelators mit Abhängigkeitsgraphen, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, November, 1999.
  • Kaiser, T., Methodik zur Bestimmung der Verfügbarkeit von verteilten anwendungsorientierten Diensten, Dissertation, Technische Universität München, April, 1999.
  • Paintmayer, T., Einbettung von Sicherheitsverfahren in ein offenes heterogenes Sicherheitsmanagement auf der Basis der OSI Management Architektur, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Mai, 1999.

1998


1997

  • Heiler, K., Eine Methodik zur Modellierung von Konfigurationsvorgängen für Szenarien im Netz– und Systemmanagement, Dissertation, Technische Universität München, Juni, 1997.
  • Mountzia, M.–A., Flexible Agents in Integrated Network and Systems Management, Dissertation, Technische Universität München, Dezember, 1997.
  • Schwerdtner, S., Eine Methodik zur Analyse und Spezifikation des Abrechnungsmanagements von Dienstleistungen eines Rechnernetzes, Dissertation, Technische Universität München, August, 1997.

1996

  • Abeck, S., Integriertes Management von verteilten Systemen aus Entwicklersicht und aus Betreibersicht, Habilitation, Technische Universität München, Februar, 1996.

1995

  • Dreo, G., A Framework for Supporting Fault Diagnosis in Integrated Network and Systems Management: Methodologies for the Correlation of Trouble Tickets and Access to Problem–Solving Expertise, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 1995.
  • Gutschmidt, M., Ein Objektmodell für ein integriertes Management von Systemdiensten mit Client/Server–Struktur, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, September, 1995.
  • Segner, P., Ein betreibergerechtes View–Konzept für das Netz– und Systemmanagement, Dissertation, Technische Universität München, Juni, 1995.
  • Wies, R., Policies in Integrated Network and Systems Management: Methodologies for the Definition, Transformation, and Application of Management Policies, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 1995.
  • Winkler, C., Methodik zur Erstellung eines Testsystems für ein offenes Fehlermanagement auf der Basis der OSI Protokollbeschreibung, Dissertation, Technische Universität München, März, 1995.

1994

  • Böhnke, T., Eine Methodik zur Erweiterung der Managed Object–Beschreibungen um implementierungsrelevante Aspekte und deren Verwendung bei der Implementierung einer OSI Management Information Base, Dissertation, Technische Universität München, Juni, 1994.
  • Clemm, A., Modellierung und Handhabung von Beziehungen zwischen Managementobjekten im OSI–Netzmanagement, Dissertation, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 1994.

1993

  • Neumair, B., Objektorientierte Modellierung von Kommunikationsressourcen für ein integriertes Performance Management, Dissertation, Technische Universität München, Februar, 1993.
  • Uebelacker, H., Eine Methodik zur anwendungsorientierten Dokumentation von Netzmanagement–Information im zeitlichen Verlauf, Dissertation, Technische Universität München, März, 1993.

1991

  • Abeck, S., Gewinnung von Fehlerinformation aus OSI–Protokollbeschreibungen und deren Verwendung in einem offenen Fehlermanagement, Dissertation, Technische Universität München, Juli, 1991.

1990

  • Bötsch, E., Ein umfassendes Abrechnungsmodell für ein integriertes Netzmanagement, Dissertation, Technische Universität München, März, 1990.
  • Kaiser, P., Die Beschreibung und regelunterstützte Bereitstellung anwendungsspezifischer Protokollhierarchien für das OSI–Anwendungssystem, Dissertation, Technische Universität München, November, 1990.
  • Valta, R., Entwicklung einer Methodik zur Beschreibung von offenen Rechnernetzen als Grundlage für integriertes betreiberorientiertes Netzmanagement, Dissertation, Technische Universität München, März, 1990.

1989

  • Beschoner, K., Konzepte zur Anpassung bestehender Systemsoftware an die ISO–Normen für Dateiübertragung und Datendarstellung, Dissertation, Technische Universität München, März, 1989.