Praktikum IT-Sicherheit

Praktikum im Sommersemester 2009 (LMU, TUM)
Prof. Dr. D. Kranzlmüller
Nils gentschen Felde, Tobias Lindinger, Dr. Wolfgang Hommel, Mark Yampolskiy

Aktuelles

Inhalte des Praktikums

Im Rahmen dieses Praktikums werden ausgewählte Probleme und Fragestellungen aus dem Bereich der Sicherheit von TCP/IP-basierten Kommunikationsssytemen behandelt. Die Themen und Aufgaben umfassen u.a.:

Teilnahme

Das Praktikum richtet sich an Studenten nach dem Vordiplom, gilt als Wahlpflichtpraktikum im Bereich Systemnahe und Technische Informatik (LMU) bzw. im Bereich Informatik II (Technische Informatik) (TUM Modul IN2106). Voraussetzung für die Teilnahme ist die Vorlesung "Rechnernetze".

Das Praktikum ist in wöchentlich zwei Stunden theoretische Einführung für alle Teilnehmer gemeinsam und mind. 4 Stunden für praktische Aufgaben aufgeteilt, die, je nach Teilnehmeranzahl, in der Regel in Zweiergruppen bearbeitet werden müssen. Die praktischen Aufgaben werden unter und mit dem Betriebssystem Linux durchgeführt. Betriebssystemkenntnisse insbesondere für Linux sind deshalb hilfreich.

Bei den 10 Theorieterminen gilt Anwesenheitspflicht.

Die Praktikumsaufgaben sind auf einer vom Lehrstuhl bereitgestellten Infrastruktur zu bearbeiten. Diese ist nicht direkt zugänglich und kann nur über remote-Verbindungen erreicht werden (z.B. von den Rechnern aus dem CIP-Pool aus). Somit sind für die Bearbeitung der Aufgaben keine festgelegten Zeiten und Orte zu beachten, die Bearbeitung ist prinzipiell von jeden Rechner mit Internetanbindung möglich. Eine Unterstützung durch fachkundige Tutoren findet zu regelmäßigen Terminen statt. Weiter steht ein Email-Support zur Hilfestellung zur Verfügung. Genaueres hierzu wird zur Laufzeit des Praktikums bekannt gegeben.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Scheinkriterien

Grundsätzlich werden in diesem Praktikum nur benotete Scheine vergeben. Diese können natürlich je nach Bedarf auch uneingeschränkt als unbenotete Leistungsnachweise für Anmeldungen zu Prüfungen eingebracht werden.

Zum Scheinerwerb in dieser Veranstaltung ist folgendes zu beachten:

Genauere Informationen zu den Scheinkriterien werden zu Beginn der Vorlesungszeit veröffentlicht.

Praktikumsräume und Termine

Der Veranstaltungsort für die Einführungsveranstaltung, die Theorieteile 01 bis 02 sowie 06 bis 09 ist an der LMU, Oettingenstraße 67, Raum 23, die Theorieteile 03 bis 05 finden am LRZ Garching, Boltzmannstraße 1 statt.
Eine genaue Auflistung der geplanten Termine finden Sie hier.

Die praktischen Aufgaben sind zeit- und ortsunabhängig, z.B. von den CIP-Pools oder von zu Hause aus, zu bearbeiten.

Unterlagen

Die Aufgabenblätter werden nur in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf bitte selbst ausdrucken!

Das zum Praktikum entstandene Skript ist inzwischen veraltet und enthält einige Fehler, die aus Zeitgründen nicht mehr korrigiert werden können. Zur Vertiefung wird deshalb dringend empfohlen, die unter Literatur angegebenen Quellen zu verwenden. Das alte Skript kann auf den Webseiten der vergangenen Semester gefunden werden.

Verbindlich für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen ist der in den Theorieteilen und Aufgaben behandelte Stoff!

Hier finden Sie die in den Theorieveranstaltungen aufgelegten Foliensätze im PDF-Format.
Für den Zugriff sind ein Nutzername und Passwort notwendig, das intern bekannt gegeben wird.

Literatur


Kontakt

Bei Fragen, Kritik oder Anregungen schreiben Sie bitte eine E-Mail an secp@nm.ifi.lmu.de.

Last Change: Fri, 22 Feb 2019 04:04:30 +0100 - Viewed on: Tue, 07 Jul 2020 10:18:40 +0200
Copyright © MNM-Team http://www.mnm-team.org - Impressum / Legal Info  - Datenschutz / Privacy