Virtualisierung von IT-Systemen: Herausforderungen und Risiken

Hauptseminar im Sommersemester 2008 (LMU, TUM)
Prof. Dr. H.-G. Hegering

Aktuelles

Anmeldung

Für alle LMU- und TU-Studenten (TUM-Modul IN8901) gilt der folgende, einheitliche Anmeldeprozess:

  1. Elektronische Voranmeldung bis Montag, 14.01.2008, 12:00 Uhr über dieses Online-Anmeldeformular

  2. (optional) Sie können uns Ihre Themenpräferenzen im Vorfeld mitteilen. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail mit drei oder mehr Themenpräferenzen an hs08@nm.ifi.lmu.de. Die E-Mail muss (!) Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Matrikelnummer sowie mindestens drei (!) Themenpräferenzen enthalten. E-Mails mit weniger als drei Präferenzen werden nicht berücksichtigt.

  3. Teilnahme an der Vorbesprechung mit verbindlicher Platz- und Themenvergabe (Termin und Ort: siehe Termine)

Bitte beachten Sie: Die Voranmeldung über das Web-Formular ist verbindliche Voraussetzung für die Berücksichtigung bei der Platzvergabe, entspricht jedoch noch nicht einer endgültigen Platzreservierung im Hauptseminar. Die Mitteilung Ihrer Themenpräferenzen hilft uns bei der Planung und vorläufigen Zuteilung der Arbeitsthemen unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmer. Die Plätze und Arbeitsthemen werden aber erst im Rahmen der Vorbesprechung final vergeben. Insbesondere kann in keinem Fall ein bestimmtes Thema im Vorfeld garantiert oder ausgeschlossen werden. Pro Thema ist nur ein Bearbeiter vorgesehen. Die Anzahl von Plätzen und Arbeitsthemen im Hauptseminar ist stark begrenzt. Falls mehr angemeldete Interessenten zur Vorbesprechung erscheinen als Plätze verfügbar sind, werden wir uns um eine zufriedenstellende Lösung bemühen. Als letztes Mittel entscheidet das Los.

Termine

Die folgenden Termine und Fristen müssen unbedingt eingehalten werden, um einen reibungslosen Ablauf und optimale Betreuung zu ermöglichen.

Datum/Zeitraum Beschreibung Uhrzeit Ort
01.12.2007 bis 14.01.2008 Voranmeldung über die Webseite --- Zum Online-Formular
16.01.2008 Vorbesprechung mit verbindlicher Platz- und Themenvergabe 14.00 s.t. bis 15.30 Raum 1.14 (Oettingenstraße 67)
16.01. bis 22.01.2008 Kontaktaufnahme mit dem Betreuer (per E-Mail), Vereinbarung des ersten Besprechungstermins --- ---
01.04.2008 Abgabe der ersten Version der schriftlichen Ausarbeitung (Seminararbeit) an den Betreuer (enthält mindestens: vollständige (!) Gliederung, Einleitung und Großteile der Kernkapitel) --- ---
16.04.2008 Zwischenbesprechung mit allen Seminarteilnehmern: Diskussion der ersten Versionen der Ausarbeitungen im Plenum 16.00 s.t. bis 18.00 Raum 1.27 (Oettingenstraße 67, LMU)
26.05.2008 Abgabe der vollständigen Ausarbeitung und Vortragsfolien an den Betreuer --- ---
07.07.2008 Abgabe der finalen Versionen von Ausarbeitung und Vortragsfolien an den Betreuer --- ---
21.07. und 22.07.2008 Blockseminar: Vorträge aller Seminarteilnehmer und anschließende Diskussion 9.00 bis 18.00 Raum 1.14 (Oettingenstraße 67)

Inhalte des Hauptseminars

In den letzten Jahren hat der Trend zur Virtualisierung von IT-Systemen sowohl in der Wissenschaft und Forschung als auch in der Industrie stark zugenommen. IT-Hardwarekomponenten werden immer leistungsfähiger, aber durch gängige Applikationen immer seltener ausreichend ausgelastet. Eine Möglichkeit, die Leistung von Hardwarekomponenten wie z.B. Prozessoren effizient zu nutzen, ist die Virtualisierung. Außerdem besteht durch Virtualisierungs- und Konsolidierungskonzepte die berechtigte Hoffnung, den Arbeitsaufwand, der aus dem Management einer konsolidierten und virtuellen IT-Landschaft resultiert, und die dadurch entstehenden Kosten ebenfalls im Vergleich zu "konventionellen" IT-Infrastrukturen zu senken. Allerdings bedarf es hierzu neuartiger Techniken, Ansätze und Tools, um das Management der verschiedenen Virtualisierungslösungen zu unterstützen.

Das Informatik-Hauptseminar "Virtualisierung von IT-Systemen: Herausforderungen und Risiken" beschäftigt sich mit technischen und Management-relevanten Aspekten und Problemen des Trends zur Virtualisierung. Dabei werden insbesondere die aktuellen Konzepte und Trends der Themengebiete der Netz- und Speichervirtualisierung sowie Hostvirtualisierung beleuchtet und exemplarisch Produkte vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Bereich des Managements virtualisierter Umgebungen und stellt kritisch die Möglichkeiten und Trends von und durch Virtualisierung im IT-Management dar.

Ablauf/Organisation

Jeder Teilnehmer erhält ein Arbeitsthema, zu dem er selbständig recherchiert, eine schriftliche Ausarbeitung erstellt und einen etwa 45-minütigen Vortrag erarbeitet, den er am Semesterende hält. Während der gesamten Zeit von der Recherche bis zum Vortrag wird jeder Teilnehmer von einem Mitarbeiter des Lehrstuhls betreut. Im Rahmen dieser Betreuung sind regelmäßige Treffen und ein Probevortrag vorgesehen.

Das eigentliche Seminar findet als zweitägige Blockveranstaltung nach dem Ende des Sommersemesters voraussichtlich an den ersten beiden Tagen der Semesterferien statt (siehe Termine). Der Großteil der individuellen Einzelleistung jedes Teilnehmers ist in den Semesterferien vor dem Sommersemester (also in den Monaten Februar, März und April 2008) zu erbringen. So haben alle Teilnehmer während des Semesters die Möglichkeit, ihr normales Pensum an Vorlesungen zu besuchen. In der ersten Semesterwoche findet eine Zwischenbesprechung statt, in der jeder Teilnehmer sein Thema und die Gliederung seiner Ausarbeitung kurz (maximal 5 Minuten) vorstellt.

Außer der Vorbesprechung, der Zwischenbesprechung und dem Blockseminar am Semesterende (zwei Tage) sind derzeit keine weiteren Gruppentermine geplant. Insbesondere gibt es keine wöchentliche Seminarveranstaltung während des Semesters.

Voraussetzungen

Voraussetzungen zur Teilnahme am Hauptseminar sind:

Arbeitsthemen

Das Hauptseminar gliedert sich thematisch in drei Themenblöcke, in denen die einzelnen Arbeitsthemen aufgehangen sind. Jeder Student, der am Hauptseminar teilnimmt, erhält sein eigenes Arbeitsthema. Die folgende Kurzübersicht gibt einen groben Überblick über die Themen. Zusätzlich steht diese detaillierte Themenübersicht als PDF mit Beschreibungen und Literaturhinweisen zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Es können sich noch Änderungen (z.B. Themen fallen weg, Themen werden aufgeteilt, neue Themen kommen hinzu) ergeben. Zur Detail-Übersicht (PDF)

FAQ: Häufige Fragen


Kontaktadresse

Bei Fragen/Kritik/Anregungen E-Mail an hs08@nm.ifi.lmu.de.

Last Change: Tue, 20 Dec 2016 08:17:29 +0100 - Viewed on: Sat, 11 Jul 2020 22:01:20 +0200
Copyright © MNM-Team http://www.mnm-team.org - Impressum / Legal Info  - Datenschutz / Privacy